Vorbereitung März 2014

Vorbereitung März 2014

von Christian Pötzsch • Kategorien: Training

Ein kurzer Bericht zur Saisonvorbereitung 2014.Im März habe ich den Schwerpunkt weiterhin auf Athletiktraining und Grundlagenaufbau gesetzt.

Daher galt es Rennrad fahren, Kilometer fressen und im Athletiktraining gegen die Krämpfe im Wettkampf vor zu arbeiten.Da ich immer mehr Freude am Endurobiken finde und die Wochenende oft genutzt habe um mit meinem Cannondale Jekyll durch den Wald zu pflügen, ist es mir nicht ganz gelungen nur auf dem Rennrad zu sitzen. Nachteil: weniger Kilometer, Vorteil: die Dynamik und Technik auf dem Bike kommt zurück.Dennoch sind im Vergleich zum Vorjahr einige mehr Kilometern zusammen gekommen:

Vergleich Monat März 2013/2014

2013 Gesamtkilometer: 97.9 (in 13 Einheiten / max. Strecke je Einheit 26km) Gesamttrainingszeit: 08h 18min

2014 Gesamtkilometer: 732.4 (in 29 Einheiten / max. Strecke je Einheit 103.5km) Gesamttrainingszeit: 41h 14 min

Mitte März bin ich zum Vergleich einen Stufentest im Radlabor Freiburg gefahren. Im Ergebnis zeigte sich, dass zur Leistung des letzten aktiven Jahr von Juni 2011 noch ein bisschen Training notwendig sein wird. An der LT fehlen noch ca. 25 Watt, an der IAS knapp 50 Watt. Entsprechend wird es im April nochmals auf das Rennrad gehen um Grundlagen zu sammeln und ich werde den BMC Cup im Tessin nicht fahren. Erstes Rennen ist damit der Klassiker auf dem Sachsenring.

Diesen Beitrag teilen:
© Copyright 2016 CP Sports Coaching. All Rechte vorbehalten.